Atemschutznotfalltraining

+++Mayday Mayday Mayday +++

Atemschutznotfall

Der Sicherheitstrupp rüstet sich aus und sucht den verunglückten Kameraden. Jetzt ist Schnelligkeit und Präzision gefragt um den verunfallten zu retten.

Damit jeder Handgriff sitzt und alle Abläufe stimmen haben wir die letzten Übungsdienste genutzt um für den Ernstfall zu trainieren. Das Atemschutznotfalltraining ist regelmäßiger Bestandteil der Wachausbildung und wird alle 3 Jahre durch Trainer der Feuerwehrschule geprüft.

Dich interessiert der Umgang mit modernen Technik?
Dann schau vorbei oder kontaktiere uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.