+++ Sturm Xavier 2017 +++

von

Seit Donnerstag 16:30 Uhr hielt uns der Sturm Xavier auf trapp. Heute Nachmittag konnte endlich der Ausnahmezustand der Berliner Feuerwehr beendet werden. Insgesamt kam es zu 6325 wetterbedingten Einsätze, die die Berliner Feuerwehr in 59 Stunden abgearbeitet hat.
Auch wir waren mit unserer Mannschaft und Technik im Dauereinsatz. In den letzten Tagen arbeiteten wir knapp 40 wetterbedingte und darüber hinaus 10 nicht wetterbedingte Einsätze ab. Von einem Brand in einer Baracke, über einem medizinischen Notfall, bis hin zur Tierrettung und ja es betraf eine Katze, allerdings nicht auf einem Baum.
Trotz der hohen Belastung kamen alle Kameraden gesund und munter zurück. Leider können wir das nicht über unser Tanklöschfahrzeug sagen. Da es bereits Donnerstagnacht den Dienst quittierte. Es besteht der Verdacht eines Kupplungsschadens und musste vom Technischen Dienst abgeschleppt werden.
Den Rest des Wochenendes nutzen die Kameraden, um Zeit mit ihrer Familie zu verbringen, die in den letzten Tag leider zu kurz kam. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die uns unterstützen.

Du möchtest Teil dieser Gemeinschaft werden? Dann melde dich einfach bei uns!