Bauarbeiten in Friedrichshagen

In ganz Friedrichshagen wird gebaut und jetzt auch bei uns.
Seit letztem Jahr sollte bereits der Rettungswagen (RTW) aus Rahnsdorf auf unserer Feuerwehrwache stationiert werden. Dieser wird dauerhaft von Berufskollegen aus Köpenick besetzt und wird Friedrichshagen und die nähere Umgebung absichern. Für uns ist dies eine große Entlastung im Rettungsdienst, so werden wir seltener als First Responder tätig. In der vergangenen Woche haben die Baumaßnahmen, nach langer und ausgiebiger Planung, begonnen.
Aus diesem Grund sind wir momentan nur mit einem LHF (Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug) im Dienst.
Die Bauarbeiten erstrecken sich auf zwei Bereiche.
Im Ersten wird der Bereich für die Rettungswagenbesatzung hergerichtet und im zweiten unserer Wache saniert. So wird beispielsweise der Hallenboden erneuert und wir erhalten neue Rolltore.
Über den weiteren Verlauf und Details werden wir natürlich berichten.

BAU FF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.