Neues LF 20 TS-CAFS

von

Kurz vor dem Weihnachtsfest gab es für unsere Kameraden eine freudige Überraschung.
Im Rahmen des Katastrophenschutzes werden aktuell einige LF 16 TS erneuert bzw. ausgetauscht.
So kam es das wir, am Freitag, ein neues Löschfahrzeug erhielten. Dies ist allerdings kein LF 16 mehr, sondern wurde an die aktuellen Bedürfnisse der Berliner Feuerwehr angepasst, so entstand das LF 20 TS-CAFS.
Das LF 20 hat u.a. einen 1000L Wassertank, einen pneumatischen Lichtmast, eine CAFS-Pumpe welche Druckluftschaum erzeugen kann, einen Generator zur Stromerzeugung und vieles mehr was für den Löscheinsatz benötigt wird.
Bei diesem Fahrzeug handelt es sich, zusammen mit dem LF 20 Kats der FF Buch, um einen Prototypen. Da bisher noch keine LF 20 mit einer CAFS-Pumpe in Berlin vorhanden sind.
Wir werden es selbstverständlich in vielen Übungen und bei Alarmen auf Herz und Nieren testen um eine Verbesserung für weitere Fahrzeuge anzuregen.
Stolz konnten wir das Fahrzeug gleich auf dem Friedrichshagener Weihnachtsmarkt präsentieren und freuten uns über die vielen neugierigen Fragen und Blicke.